Logozusatz
     ÜBER
        UNS
 

Unternehmensführung

Gute und transparente Unternehmensführung gewährleistet eine verantwortungsvolle, auf Wertschöpfung ausgerichtete Leitung und Kontrolle des Instituts. Sie fördert das Vertrauen der Kunden und anderen Geschäftspartnern, der  Anleger und der Finanzmärkte, der Mitarbeiter sowie der Öffentlichkeit.

Grundlegende Merkmale des Corporate-Governance-Systems der  Baader Bank AG sind das duale Leitungssystem mit einer transparenten Aufteilung von Unternehmensleitung und deren Überwachung zwischen Vorstand und Aufsichtsrat, die Besetzung des Aufsichtsrats mit Vertretern der Aktionäre und der Arbeitnehmer sowie die Mitverwaltungs- und Kontrollrechte der Aktionäre in der Hauptversammlung.

Die Gesellschaft unterhält eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung, in deren Deckung die Tätigkeit der Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats einbezogen ist (sog. D&O-Versicherung). Der durch § 93 Absatz 2 AktG gesetzlich vorgesehene angemessene Selbstbehalt wurde vereinbart.

Details zur Vergütung der Vorstandsmitglieder des Baader Bank Konzerns insgesamt finden Sie in unserem Offenlegungsbericht 2017 (Seite 40 ff.)

Aktuell bestimmt die Baader Bank keine Altersgrenzen für Vorstand und Aufsichtsrat.