Logozusatz
  • INVESTOR 

  • RELATIONS

Equity story

Warum sich ein Investment in die Aktie der Baader Bank lohnt?

Eine schlüssige Geschäftsstrategie mit einem integrierten Geschäftsmodell gewährleisten nachhaltige und diversifizierte Ertragsquellen.

  • im Investment Banking entwickelt die Baader Bank Finanzierungslösungen für Unternehmen aus der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) und bietet internationalen institutionellen Anlegern umfassende Dienstleistungen beim Vertrieb und dem Handel von Aktien, Anleihen, ETPs und verbrieften Derivaten
     
  • als Market Maker ist die Baader Bank für die börsliche und außerbörsliche Preisfindung von über 800.000 Finanzinstrumenten verantwortlich und verfügt über neueste Technologien und eine moderne IT-Infrastruktur
     
  • als Vollbank kann die Baader Bank ihren Kunden ein Komplettangebot an Bankdienstleistungen – vom Handel bis zur Abwicklung von Finanzinstrumenten, ergänzt um Services für Asset Manager sowie Konto- und Depotführung – bieten und schafft damit die Voraussetzung für die Erschließung neuer Wachstumsmärkte, wie den Auf- und Ausbau der Geschäfte mit Vermögensverwaltern
     
  • eine solide Vermögens-, Eigenkapital- und Liquiditätsausstattung reduzieren das Risiko für Investoren und Kunden, gewährleisten Spielraum im täglichen Handeln sowie eine hervorragende Ausgangsposition für die kommenden Kapitalanforderungen der Branche


Damit ist es der Baader Bank möglich, konstante Renditen (Free Cashflows) zu erwirtschaften, den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern und ihre Aktionäre mit einer konstanten Dividendenpolitik und einem attraktiven Kurssteigerungspotenzial am Unternehmenserfolg zu beteiligen.

Daten und Fakten zur Baader Bank, kompakte Informationen zur Baader Bank Aktie, den Finanzkalender 2016 sowie eine Kennzahlenübersicht entnehmen Sie dem Fact sheet.

Fact sheet


 

Florian E. Schopf
Leiter Investor Relations
T+49 89 5150 1013

Katharina A. Beyersdorfer
Investor Relations
T +49 89 5150 1016
Kontakt