Logozusatz
INVESTOR
   RELATIONS
 

News und Finanzberichte

Presseinformationen, Ad-hoc-Mitteilungen, Finanzberichte und Managers‘ Transactions

BOC International und Baader Bank unterzeichnen Absichtserklärung

DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Absichtserklärung

28.09.2018 / 16:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Presseinformation:

BOC International und Baader Bank unterzeichnen Absichtserklärung

Hongkong/Unterschleißheim, 28. September 2018: BOC International Holdings Limited ("BOCI"), eine der besten chinesischen Investmentbanken in Hong Kong, und die Baader Bank, eine der führenden Investmentbanken im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz), haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, der zufolge sie sich in ihrer jeweiligen Region und in ihren Geschäftsaktivitäten gegenseitig unterstützen wollen.

Die Erklärung ist ein weiterer und wichtiger Schritt zur Stärkung der gemeinsamen Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen des Investmentbankings. Insbesondere wird dadurch die Auswahl an europäischen Produkten in chinesischer Währung (RMB) erweitert. Gleichzeitig eröffnet sie europäischen Investoren den Zugang zum chinesischen Kapitalmarkt.

"Dank unserer besonderen Kenntnisse des chinesischen Marktes können wir erstklassige Anlageprodukte und Dienstleistungen für diesen Markt entwickeln", erklärt Tong Li, CEO von BOCI. "Um unsere Produkte jedoch effizient bei europäischen Investoren platzieren zu können, benötigen wir einen vertrauenswürdigen Partner mit exzellentem Zugang zum europäischen Markt. Die Baader Bank ist der ideale Partner für uns, da sie über eine starke Präsenz im deutschsprachigen Raum verfügt und Marktführer im Handel mit Finanzinstrumenten ist. Seit 2015 haben wir bei der Platzierung der ersten RMB-Produkte in Europa eng mit der Baader Bank zusammengearbeitet. Dazu gehören unter anderem der Vertrieb der ersten auf RMB denominierten ETFs in Europa und die erste D-Share Transaktion, deren Notierung an der CEINEX in Frankfurt im späteren Verlauf dieses Jahres geplant ist", fährt Tong Li fort.

"Diese Erklärung ist perfekter Ausdruck für die Bereitschaft, eine langfristige Zusammenarbeit aufzubauen", erklärt Oliver Riedel, Mitglied des Vorstands der Baader Bank. "Wir freuen uns darauf, unsere Pionierarbeit gemeinsam fortzusetzen", fügt Nico Baader, Vorstandsvorsitzender der Baader Bank, hinzu.

Für weitere Informationen:

BOCI Baader Bank AG
26/F Bank of China Tower Weihenstephaner Straße 4
1 Garden Road, Central, Hong Kong 85716 Unterschleißheim, Deutschland
   
Olivia Hu Katharina Ariane Beyersdorfer
Associate Director Senior Manager
  Head of Group Communication
   
T +852 3988 6808 T +49 89 5150 1016
  M +49 172 6659 389
oliviay.hu@bocigroup.com katharina.beyersdorfer@baaderbank.de
 

Über BOC International (BOCI):

BOCI, eine der ersten in China gegründeten Investmentbanken, gehört zu den größten und finanzstärksten internationalen Investmentbanken Chinas. Im Hinblick auf ihre Wettbewerbsfähigkeit ist sie unbestrittener Marktführer am Hongkonger Kapitalmarkt.

Die BOCI wurde am 10. Juli 1998 in Hongkong gegründet, während ihre Vorgängerin, die China Development Finance Company (HK) Limited 1979 gegründet wurde. Die BOCI, die inmitten der Reformwellen und Öffnung Chinas der vergangenen 39 Jahre gewachsen ist, hat sich als erfahrener Experte auf den Märkten Festlandchinas bewährt. Sie verfügt über fundierten Einblick in lokale Gegebenheiten und sehr gute Kenntnisse internationaler Rechtsvorschriften.

Von ihrem Hauptsitz in Hongkong und Niederlassungen in Beijing, Shanghai, Shenzhen, London, New York und Singapur aus bietet die BOCI ihren Kunden ein komplettes Angebot an Produkten und Dienstleistungen rund um das Investmentbanking - sowohl in Festlandchina als an den internationalen Kapitalmärkten. Dazu zählen unter anderem Aktienemissionen, Fusionen und Übernahmen, Anleiheemissionen, Renten, Private Banking, Private Equity, globale Rohstoffe, Vermögensverwaltung, Aktienderivate sowie Hebel- und strukturierte Finanzierungen. Sie ist eine der wenigen chinesischen Investmentbanken, die in der Lage sind, sowohl in Festlandchina als auch an den Hongkonger Märkten internationale Dienstleistungen aus einer Hand anzubieten. Die BOCI ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bank of China (3988.HK; 601988.SS).

Über die Baader Bank AG:

Die Baader Bank ist die Bank zum Kapitalmarkt. Sie ermöglicht ihren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und 450 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Multi Asset Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.

Weitere Informationen finden Sie auch online:

Unternehmenswebseite: www.baaderbank.de
Twitter: https://twitter.com/Baader_Bank
Linkedin: https://www.linkedin.com/company/98924/,
Xing: https://www.xing.com/companies/baaderbankag?sc_o=da980_e
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCDJ7PGKWwtafrPSFDI3nmsQ



28.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Ihr Ansprechpartner

Katharina A. Beyersdorfer

Katharina A. Beyersdorfer
Investor Relations
T +49 89 51 50 1016