Logozusatz
INVESTOR
   RELATIONS
 

News und Finanzberichte

Presseinformationen, Ad-hoc-Mitteilungen, Finanzberichte und Managers‘ Transactions

Baader Investment Conference bleibt führende Branchenplattform im deutschsprachigen Raum

DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Konferenz

28.09.2018 / 08:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Presseinformation:

Baader Investment Conference bleibt führende Branchenplattform im deutschsprachigen Raum

Unterschleißheim, 28. September 2018: Die Baader Investment Conference fand diese Woche bereits zum siebten Mal in Folge in München statt und war wieder ein voller Erfolg. Auch nach Inkrafttreten von MiFID II wurde der Teilnehmerrekord mit über 750 Investoren aus 35 Ländern und 194 börsennotierten Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erneut gebrochen.

Das in 2017 eingeführte Konferenzformat von vier Veranstaltungstagen und die Komplettierung der DACH-Region um präsentierende Unternehmen aus der Schweiz fand erneut sehr großen Anklang. In über 3.000 Einzel- und Kleingruppengesprächen sowie knapp 100 Forumspräsentationen haben die Unternehmen, darunter 24 aus dem DAX, 11 aus dem ATX und 7 aus dem SMI den zahlreichen internationalen und lokalen Investoren einen umfassenden Überblick über ihre jeweilige Unternehmensentwicklung gegeben und nutzten die Gespräche um Kontakte weiter zu vertiefen.

"Die erneut gestiegene Anzahl der präsentierenden Gesellschaften zeigen ebenso wie die positive Resonanz der Unternehmensvertreter, dass unser Angebot innerhalb der Investorenkonferenzen im deutschsprachigen Raum Maßstäbe setzt", so Christian Bacherl, Vorstandsmitglied der Baader Bank. "Das bestätigt ebenfalls die große Anzahl namhafter Investoren, die aus der ganzen Welt regelmäßig für die Konferenz anreisen", fügt Oliver Riedel, ebenfalls Vorstandsmitglied der Baader Bank, hinzu.

In Summe präsentierten die teilnehmenden Unternehmen einen konstruktiven Ausblick für die weitere Geschäftsentwicklung. Obwohl einige Vertreter diverse Belastungsfaktoren ansprachen, blieben die Manager optimistisch, die jüngsten gesamtwirtschaftlichen oder unternehmensspezifischen Herausforderungen im Zeitablauf bewältigen zu können. Vor diesem Hintergrund sahen sich die meisten Unternehmen auf einem guten Weg für ein anhaltendes profitables Wachstum und konnten die formulierten mittelfristigen Geschäftsziele bestätigen.

"Der große Erfolg und das positive Feedback der Baader Investment Conference bestätigen, dass die Baader Bank strategisch den richtigen Weg eingeschlagen hat", resümiert der Vorstandsvorsitzende Nico Baader.

Vom 23. bis 26. September 2019 wird die nächste Baader Investment Conference in München stattfinden. Weitere Details finden Sie auch auf unserer Webseite http://www.baaderinvestmentconference.com.

Für weitere Informationen:

Baader Bank AG
Weihenstephaner Straße 4
85716 Unterschleißheim, Deutschland

Katharina Ariane Beyersdorfer
Senior Manager
Head of Group Communication

T +49 89 5150 1016
F +49 89 5150 291016
M +49 172 6659 389
katharina.beyersdorfer@baaderbank.de
http://www.baaderbank.de


Über die Baader Bank AG:

Die Baader Bank ist die Bank zum Kapitalmarkt. Sie ermöglicht ihren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und 450 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Multi Asset Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.

Weitere Informationen finden Sie auch online:

Unternehmenswebseite: www.baaderbank.de
Twitter: https://twitter.com/Baader_Bank
Linkedin: https://www.linkedin.com/company/98924/
Xing: https://www.xing.com/companies/baaderbankag?sc_o=da980_e
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCDJ7PGKWwtafrPSFDI3nmsQ



28.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Finanzberichte

 

Bestellformular für die gedruckte Version des Geschäftsberichts

Ihr Ansprechpartner

Cord Kunze

Florian E. Schopf
Leiter Investor Relations
T+49 89 5150 1013